LETZE CHANCE ! – Anmeldefrist bis 17.05.2021 verlängert

Wir haben die Bewerbungsphase für das Producer-Volontariat bis zum 17.05.2021 verlängert. Anmeldungen oder unverbindliche Reservierungen nehmen wir gerne per E-Mail entgegen. 

Film- und Fernsehnachwuchs ausbilden
Ihr Produktionsunternehmen ist auf der Suche nach Nachwuchstalenten die Sie aufbauen und fördern möchten oder ihr Team braucht Verstärkung? Wir bieten Ihnen mit unseren Volontariaten für Audiovisuelle Produktion in Berlin und München (AV!Volo) und Entertainment in Köln (E!Volo) auf die Produktionsbranche zugeschnittene „on the job“-Ausbildungsprogramme. Bei Ihnen absolviert der/die Volontär*in den praktischen Ausbildungsteil, bei uns die begleitenden Seminare, die das theoretische Fundament legen. Die Volontariate bilden aus zum/zur (Junior-) Producer*in bzw. zur Redaktions- oder Produktionsassistenz und damit zu Produzent*innen von morgen.

Platz reservieren und Stellenangebot schalten
Sie möchten als ausbildendes Unternehmen am Volontariat teilnehmen, haben aber noch nicht den/die passende(n) Kandidat*in gefunden? Sie können bei uns einen Volontariatsplatz reservieren, bis Sie eine(n) geeignete(n) Volontär*in gefunden haben. Nutzen Sie auch unsere Volo-Börse, um ein Angebot zu schalten.

Kontaktieren Sie uns!
Wir helfen gerne bei der Klärung von Fragen zu Programmablauf und Teilnahmekonditionen und stellen Musterverträge und -ausbildungspläne zur Verfügung. Eine Mitgliedschaft bei der Produzentenallianz ist keine Voraussetzung zur Teilnahme, Mitglieder genießen jedoch vergünstigte Konditionen.

Wir bitten zu beachten, dass wir – die Erfüllung der Zulassungsbedingungen vorausgesetzt – nach dem „first come, first serve“-Prinzip operieren. Eine zeitnahe Bewerbung erhöht die Chancen auf einen Platz. Nähere Informationen zum Bewerbungsprozess gibt es unter Bewerbung.

Noch Fragen? Wir beraten und unterstützen Sie/dich gerne! Nehmen Sie/Nimm Kontakt zu uns auf, um die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen zu besprechen.

Teilen